Einfach den richtigen Partner finden

Die Suche nach einer passenden Privatbank oder einem Vermögensverwalter ist enorm aufwändig, wenn man die Informationen selber suchen muss. Sowohl Privatbanken als auch Vermögensverwalter geben öffentlich meistens nicht bekannt, was ihre Dienstleistungen kosten. Ebensowenig sind andere relevante Fakten wie z.B. die erzielten Renditen zugänglich. FinGuide erfasst die wesentlichen Daten von Top-Anbietern und stellt sie in Ihren Dienst.

Für wen eignet sich FinGuide?

  • Sind Sie mit Ihrem heutigen Finanzpartner nicht zu 100% zufrieden?
  • Waren Sie bisher der Meinung, ein Wechsel lohne sich sowieso nicht, da alle Anbieter ähnlich seien und Sie wollten nicht zu viel Zeit investieren?
  • Haben Sie Ihr Vermögen stetig aufgebaut oder etwas erben können und haben sich noch nicht mit der Vermögensanlage befasst?
  • Haben Sie Ihre Bank für andere Dienstleistungen, z.B. eine Hypothek ausgewählt und möchten nun mit einem Spezialisten für die Vermögensanlage zusammenarbeiten?
  • Sind Sie per Zufall oder eine Bekanntschaft auf Ihren heutigen Anbieter gestossen und fragen sich, ob das wirklich der für Sie beste Anbieter ist?
  • Sie verfügen über ein investierbares Vermögen von mindestens CHF 500’000.

Wie funktioniert das konkret?

  • Anhand eines strukturierten Fragebogens erfassen wir Ihre Bedürfnisse rund um die Vermögensanlage. Sie können diesen Fragebogen online ausfüllen.
  • FinGuide wertet Ihre Angaben aus und zeigt Ihnen auf, welche Banken oder Vermögensverwalter Ihre Bedürfnisse am besten erfüllen. Dies erfolgt gemäss Ihrem Wunsch telefonisch oder bei einem persönlichen Treffen in Zürich.
  • Daraufhin stellt FinGuide den Kontakt zwischen Ihnen und den zwei für Sie am besten passenden Finanzpartnern her. Auch bei der Auswahl Ihres persönlichen Beraters oder Ihrer Beraterin gehen wir auf Ihre Bedürfnisse ein.
  • Sie lernen Ihren potenziellen Berater oder Ihre Beraterin persönlich kennen.
  • Sie entscheiden auf Grund Ihrer persönlichen Eindrücke, mit wem Sie zusammenarbeiten wollen.
  • Wenn Sie Ihre ersten Erfahrungen mit dem neuen Finanzpartner gemacht haben, melden wir uns bei Ihnen, um sicher zu stellen, dass Sie voll und ganz zufrieden sind.

Wieso FinGuide?

  • Sie haben die Kontrolle: Wir sind uns bewusst, dass vermögende Personen von diversen Finanzdienstleistern hofiert werden. Aber wenn Sie selber aktiv werden wollen bei der Suche nach dem für Sie besten Finanzpartner, stehen Sie vor einer unüberschaubaren und wenig transparenten Fülle von Angeboten. Wir ermöglichen es Ihnen, selber das Steuer in die Hand zu nehmen.
  • Bedürfnisorientiert: Unsere Dienstleistung beginnt mit der Erfassung Ihrer Bedürfnisse. Diese stehen während des gesamten Beratungsprozesses im Vordergrund.
  • Unabhängig: Kein Finanzdienstleister ist direkt oder indirekt an der FinGuide AG beteiligt. Wir sind ausschliesslich den Interessen unserer Kunden verpflichtet.
  • Neutral: FinGuide hat keine Anreize, einen Anbieter über einen anderen zu bevorzugen. Mehr zum Geschäftsmodell finden Sie hier.
  • Know-how und Qualität: Wir kennen Banken und Vermögensverwalter im Detail. Ihr Angebot, ihre Stärken, ihre Schwächen. Unsere Informationen halten wir stets aktuell.
  • Zeitersparnis: Wir erledigen die aufwändige Suche nach anbieterbezogener Information für Sie. Sie profitieren einfach und schnell von unserem Know-how.
  • Risikolos: Sie verpflichten sich zu nichts. Alle Entscheidungen bleiben bei Ihnen, FinGuide unterstützt sie bedürfnisgerecht.
  • Kostenlos: FinGuide bietet seine Dienstleistungen für Privatpersonen mit einem verfügbaren Vermögen von mindestens CHF 500'000 kostenlos an.